Heinz Kassung: Malerei 1963-2013

0006 hk 01082015 MG 4532 webAm 5. Juni 2015 hätte Heinz Kassung seinen 80. Geburtstag gefeiert. Zur Würdigung seines Lebenswerkes und in Erinnerung an den bekannten Maler und Kulturpreisträger der Stadt Koblenz veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft bildender Künstler am Mittelrhein e. V. zusammen mit der Familie des Künstlers eine Retrospektive mit ausgewählten Werken. Auf den drei Etagen des Künstlerhauses Metternichs wurden fünf Jahrzehnte des künstlerischen Schaffens von Heinz Kassung erlebbar. Der Harlekin in Verbindung mit Clowns und Musikern, das Stilleben mit Fisch, Hummer und Früchten und schließlich der Akt; diese drei Themen begleiteten Kassungs Weg von der gegenständlichen Kunst zur Abstraktion. Ohne dabei die Realität zu verlieren und mit einem untrüglichen Gespür für die Harmonie der Farben führte er seine Malerei zu hoher Kunst.

Wir haben hier einige Eindrücke von der Ausstellungseröffnung am 1. August 2015 zusammengestellt.

"Figur auf Rot" steht zum Verkauf

Das große Gemälde "Figur auf Rot" (Öl-Wachs auf Papier) von Heinz Kassung aus dem Jahr 1994 können wir hier zum Verkauf anbieten. Das Bild ist 80 cm x 110 cm groß und in der Öl-Wachs auf Papier Technik gemalt. Preis EUR 2800,-. Das eindrucksvolle Gemälde zeigt eine aufstrebende Figur die die typischen Motive eines Kassungschen Harlekin in sich trägt. Die intensive Farblichkeit zeigt einmal mehr Kassungs höchstes künstlerische Können im Umgang mit seinen Farben.

Klicken Sie hier für ausführliche Informationen zum Gemälde.